jeanrenoir homepage
Halbe Sachen

Die Stand-Up Comedy Show mit Mathias Albus & Lukas Boborzi
 
Auf der einen Seite ein vierfacher Vater, Ex-Soldat und Asket, auf der anderen ein Trinker, Kindskopf und Couch-Potato. Mathias Albus und Lukas Boborzi könnten - auf den ersten Blick - unterschiedlicher nicht sein.

Mathias Albus spricht auf der Bühne unter anderem über seine Erfolge als Vater, Mensch, Comedian und Soldat… dieser Teil dauert etwa eine Minute. Der Rest seiner Betrachtungen handelt vom Scheitern.

Wenn man so oft und so krachend gescheitert ist wie Mathias, hat man darüber Einiges zu erzählen. Er erzählt vom Scheitern, wie Werbung von Bier erzählt. Er macht es einem schmackhaft. Mit zynisch-spitzzüngigem Humor zeigt Mathias, wie man so scheitert wie er – und zwar mit Schwung!

Lukas Boborzi ist ein Millennial wie er im Buche steht. Anfang Dreißig, aber im Kopf noch zwölf, schaut er chronisch unentschlossen in die Welt. Während alle um ihn heiraten, Kinder kriegen und Häuser bauen, ist seine größte Baustelle er selbst - eine Art Stuttgart 21 in Menschengestalt. Er trinkt gerne, ist chronisch hobbylos ist und verbringt seine Freizeit damit, unnützes Wissen anzuhäufen.

Am Mikrofon erzählt er schonungslos ehrlich, immer etwas anzüglich und unbestreitbar lustig von seinen Fehlern.

Zwei ungleiche Freunde, zwei halbe Stunden feinster Stand-up Comedy, zwei Mal so viele Lacher!

TERMIN
So, 11.11.2022 - 20 Uhr
TEAMTHEATER SALON

Eintritt 15€

Tickets